Kontakt aufnehmen

Eine Hotelmarke für eine neue Generation Gastgeber

Von einem Familienhotel ohne Konzept zu einem 4 Sterne Superior Hotel voller Seele

Für Familie Mair ging es im Jahr 1985 mit dem Gastgeben los. Der ursprüngliche Bergbauernhof wurde durch Josef und Ida umgebaut und erweitert. 2016 übergaben sie das Zepter an ihre beiden Kinder Simon und Magdalena. Sie träumten davon, den Flair Südostasiens ins Valser Tal zu bringen. Vom Valser Moarhof zum SILENA, your soulful hotel war es eine weite Reise. Gemeinsam mit uns begaben sie sich auf diesen spannenden Weg, um im Dezember 2017 die Eröffnung und 2022 die Neupositionierung eines einzigartigen Hotelkonzeptes zu feiern.

Der Moarhof wird zum SILENA, your soulful hotel

Vom Moarhof 

  • Ehemaliger Bauernhof/ Pension
  • Spitzdach wie Wettbewerb
  • Klassisches Familienhotel
  • Hallenbad mit Sauna
  • Rezeption mit Sitzbreich​
  • Funktionale Einheitszimmer
  • Betriebsübergabe
01

zum SILENA, your soulful hotel

  • Wer? SI-mon & Magda-LENA
  • Metall-Gräser-Fassade
  • Erwachsenen-Hideaway
  • Südtirol trifft Südostasien
  • Souful Rooftop Spa und Onsen Pool
  • Teeweg, Teebar
  • Design Suiten und Zimmer
  • Bibliothek und Kaminlounge
  • Jungunternehmer
02

Beginnen wir mit der Vision des Hoteliers

Anforderungen

Simon und Magdalena konnten sich nach Betriebsübernahme nicht mit der damaligen Zielgruppe (Familien, ältere Ehepaare) identifizieren. Doch wohin die Reise gehen sollte, war ihnen auch noch nicht ganz klar. Bevor sie 2016 zu uns kamen, standen sie somit vor einer Reihe an Herausforderungen und wollten diese mit einem ganzheitlichen Partner an ihrer Seite bewältigen. Und so haben sich Magdalena und Simon gemeinsam mit uns, unikateur, auf den Weg gemacht. 

Stichworte wie Literatur, Design, Gourmet-Kulinarik und vor allem die Weite Südostasiens sind gefallen. Auch wenn Simon und Magdalena bereits eine grobe Beschreibung ihrer Wunsch-Gäste im Kopf hatten, waren noch sehr viele Fragen offen. ​Es galt, gemeinsam herauszufinden, was (erst) zu ihnen - und dann entsprechend zum Markt, passt. Denn jedes Konzept lebt von den Menschen. Gleichwertig ​wird ein Hotel von Hotelier, Team und Gästen geprägt. ​Deshalb beginnen wir mit der Vision des Hoteliers und überführen sie in die Unternehmenskultur.

Mit Visionsarbeit zur neuen Hotelmarke

Die Umsetzung

Die Visionsarbeit war innerhalb von vier Wochen abgeschlossen. Aus der Leidenschaft der Gastgeberin wird eine Bibliothek, Literaturzimmer, Lesungen ​und ein Bücherwagen mit saisonalen Bücherangeboten.​ Die Eindrücke ihrer Asien-Reisen fließen in das ​gesamte Konzept ein. Das Interesse des Bruders für Bergsport jeder Art ​und gutes Essen spiegelt sich im Sport-Angebot und in der Küche wieder. Uns war klar: Das SILENA wird ein Hotel voller Seele, gepaart mit einzigartigem Design und Architektur, welches ein einmaliges und besonderes Gästeerlebnis bietet.​

Der neuen Marke Leben einhauchen

Die Markenentwicklung

Die von den Gastgebern definierte Ausrichtung legte den Grundstein für die Markenentwicklung. Wir standen vor der Frage: Wie wird die Marke greifbar, spürbar und sichtbar? Dieser Prozess erstreckte sich über ca. ein halbes Jahr, in dem wir in diversen Workshops die Marke gemeinsam mit den Gastgebern konkretisierten. Es folgte die Überführung ins Corporate Design, Sprachkonzept, Customer Journey, Website, Shooting etc. 

Im Dezember 2017 war es dann soweit: SILENA, the soulful hotel eröffnete erfolgreich.

Refresh von Marke und Positionierung

Ganzheitliche Überarbeitung der Marke

Dank unserer erfolgreichen Zusammenarbeit durften wir 2022 an der nächsten Etappe vom SILENA arbeiten und der Marke einen neuen Look verpassen. Dazu gehörte die Neugestaltung des Lobbybereichs, um eine erdende Atmosphäre zu schaffen, der Bau von neuen Design Suiten und Zimmer, die Installation einer Teebar inkl. Teeweg-Konzept sowie die Errichtung eines einmaligen Rooftop Onsen Pool. Konzeptionell lag der Fokus auf der Vertiefung und Weiterentwicklung der Strategie, um die Marke noch mehr "in den Raum zu holen". Das Corporate Design wurde erneuert, die Kernbotschaften angepasst, das "Du" in den Vordergrund gestellt und eine komplett neue Website erstellt. Abgerundet durch die Aktualisierung der visuellen und verbalen Identität der Marke, wurde aus "the soulful hotel" "your soulful hotel".

 

Umgesetzte Module und Ergebnisse

Hardfacts

Module

Start mit der Vision​, Zielgruppen festlegen​, Produkthighlights definieren, Architekturbüro onboarden​ und Termine begleiten, Umsatz und Belegung definieren​, Machbarkeit berechnen, Branding aufsetzen (Logo, Schriften, Texte, Fotos), Pre-Opening Plan erstellen​ und umsetzen, Bautagebuch, Marken- und Kommunikationsstrategie entwickeln, Shootingkonzept und Begleitung aufsetzen, Social Media Betreuung, Erstellung der neuen Website, Arbeitgebermarke und HR-Konzept definieren, laufende Marketingpauschale.

 

Ergebnisse

  •  Website nach dem Modell “Inspiration“: + 1,4 Min​uten Aufenthaltsdauer
  •  Google Ads: 8 € pro Anfrage
  •  Anfrage zu Buchung ratio: 12:1
  •  Newsletter: 33k Adressen DE und 23k Adressen IT
  •  Instagram: 22.900 Follower in 6 Jahren durch organische Beiträge
  •  1 Mio. € Umsatzplus im ersten Jahr

 

„Ihr habt es geschafft, dass wir überhaupt erkennen konnten, was uns beruflich wirklich glücklich macht und wie groß wir denken können.“ – Familie Mair
Your Browser is not supported!

You are using an outdated browser. To have the best experience use one of the following browsers: